Die Augsburger Schule

Die  Integrale Organisationsentwicklung und das damit verbundene Innovations-Coaching nach Augsburger Schule basieren auf 20 Jahren Erfahrung in über einhundert Unternehmen und mit tausenden von Menschen bei Entwicklungsprozessen.

imu in der Alten Schule in Siebenbronn

Es geht um

  • die vielschichtige Kombination von innerer Haltung,
  • differenzierten Sichtweisen 
  • und wirkungsvollen Interventionen.  

Unsere Erfahrungen zeigen, dass bei allen gelungenen, nachhaltigen 

Veränderungsprozessen die Bewusstseinsentwicklung der Beteiligten eine Schlüsselrolle spielt.

Die Arbeit des imu augsburg ist Bodenbereiter für die Veränderungskompetenz der Mitarbeiter. Es entstand eine völlig neue Art und Weise mit Herausforderungen umzugehen. In der Vergangenheit wurde Veränderung mit Angst begegnet, heute sehen wir Veränderung als Chance.
Stefan Reichmann, Geschäftsführung Reichmann& Sohn GmbH 

So basiert die Arbeit des imu augsburg auf dem integralen Paradigma und beinhaltet neben den 4 Perspektiven auf Organisationen (siehe Abbildung) auch Entwicklungsstufen, Entwicklungslinien, Zustände und Typologien.

Die integrale Organisationssicht ermöglicht nicht nur tiefe Einsichten in meist verborgene Wechselwirkungen und Zusammenhänge. Auf Basis der umfassenden Sichtweise und des einfühlsamen Verständnis für Veränderungen aller Art können die wirkungsvollsten Entwicklungsstränge identifiziert und bearbeitet werden.

So entsteht ein ausgewogener Entwicklungsprozess, der die Potenziale der Beteiligten  fördert und Leistungs- und Innovationskraft der Organisation steigert. Alle Veränderungsaktivitäten wie z.B. Strategieentwicklung, Changeprozesse, Prozessgestaltungen, Führungs- und Kommunikationstrainings, Kultur- und Teamentwicklungen, Konfliktklärungen und Einzelcoachings folgen dabei den gleichen Veränderungsprinzipien und greifen synergetisch ineinander. Damit kann nicht nur die Wirksamkeit der Aktivitäten spürbar erhöht sondern auch deren Effizienz deutlich gesteigert werden.

imu_Die Kunst der Transformation

Die grundlegende Methode der integralen Arbeit eröffnet immer einen großen Raum für die immer wieder völlig individuellen Sicht jeder Organisation mit all ihren Besonderheiten.

AKTUELLES
Neue Buchveröffentlichung: Konstruktive Konfliktbearbeitung in Familienunternehmen » mehr
Neues BMBF-Forschungsprojekt KMU digital » mehr
Unternehmerinformation Ressourceneffizienz » mehr
Zitat
"Die Zusammenarbeit mit imu augsburg ist nicht nur ein „weiteres Blatt auf dem Stapel der Unterlagen vergangener Workshops", sondern fördert eine echte und nachhaltige Veränderung bei den Menschen. Es bleibt einfach hängen und unterstützt uns täglich bei der Zusammenarbeit."
Robert Henne
Leiter Energievertrieb, EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG, Ellwangen