Innovation auf Augenhöhe im Mittelstand: Film- und Dialogabend am imu

Wann 26.09.2016
von 17:30 bis 20:00
Wo imu augsburg
Name
Kontakttelefon 0821 / 343 66-23
Teilnehmer Unternehmer, Mitarbeiter, Multiplikatoren
Termin übernehmen vCal
iCal












Die Arbeitswelt von heute neu denken und gestalten

Die Wirtschaftswelt von heute ist mehr den je von politischen Unsicherheiten, rasanten technologischem Umbrüchen und demografischen Bewegungen geprägt. Arbeit und Freizeit verschmilzt zusehends, der Anspruch an Sinn und Lebensqualität wir gleichzeitig hochgehalten.

Für Unternehmen heißt das, sich diesen Entwicklungen aktiv zu stellen, um zukünftig erfolgreich und nachhaltig am Markt zu bestehen. Innovative, moderne Firmen sind geprägt von einer neuen Unternehmenskultur, einem starken Wir-Gefühl und einer hohen Bereitschaft der Einzelnen, Verantwortung zu übernehmen. Das macht Entscheidungen schneller und besser. Führungskräfte sind nicht mehr all-wissend und all-entscheidend, sondern entfalten Potentiale.

Das Filmprojekt „Augenhöhe“ bzw. „AugenhöhenWege“ greift diese Themen auf (Trailer unter https://vimeo.com/153806659). Wir möchten uns mit Ihnen gemeinsam dadurch inspirieren lassen und in den Dialog und über die Arbeit heute zu treten. Aus dieser Reflexion werden Impulse für die Gestaltung Ihrer Zukunft erwachsen.

 

Was wir Ihnen anbieten werden:


  • 4 Episoden aus dem Projekt „Augenhöhe“ GEMEINSAM sehen
  • Dialog und Erfahrungsaustausch in kleinen Gruppen
  • INDIVIDUELLE Inspiration und Impulse
  • Vorstellung Programm „unternehmensWert Mensch“

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Dr. Bernhard Ludwig unter 0821 / 343 66-23 bzw. zur Verfügung. 

 

Anmeldung bitte hier


mit freundlicher Unterstützung des BVMW

 

Programm

 

 

Weiterführende Links

 

Mehr Informationen zum Projekt Augenhöhe:

http://augenhoehe-wege.de und http://augenhoehe-film.de/de/home/

 

Mehr Informationen zum Programm „unternehmensWert Mensch

AKTUELLES
Neue Buchveröffentlichung: Konstruktive Konfliktbearbeitung in Familienunternehmen » mehr
Neues BMBF-Forschungsprojekt KMU digital » mehr
Unternehmerinformation Ressourceneffizienz » mehr
Zitat
"Mit imu augsburg haben wir ein kraftvolles Zukunftsbild und ein attraktives Führungsleitbild entwickelt. Der integrale Ansatz hat uns sehr geholfen komplexe Zusammenhänge zu durchdringen und wirksam Veränderungen zu gestalten."
Dr. Till Reuter
Vorstandsvorsitzender der KUKA AG (CEO)